Main menu: Zentrale | Erzählungen | Hörspiele | Hörbücher | Videos | Videospiele

Hastings & Grey

Mein Hauptprojekt im Hörspielbereich ist die Detektivserie "Hastings & Grey". Die Figuren des Ben Hastings und des Thomas Grey existieren schon seit etwa sechs Jahren. Ihre Namen entstammen dem Kopfe Hirad Akbarys, der Stimme des Thomas Grey. Er meinte damals zu mir: "Irgendwann schreibst du eine Geschichte über Hastings & Grey, ja?" Mehrmals hatte ich damit begonnen, sie aber niemals zu Ende gebracht. Bald entwickelte ich die Idee zu einem Hörspiel über die beiden und begann mit dem Skript; doch auch dies schlug fehl. Erst Ende 2007 raffte ich mich wieder auf und schrieb während meines Praxissemesters die erste Folge einer geplanten Serie (wenngleich ich damals nicht ahnte, dass es wirklich zu einer Serie werden würde). In den Semesterferien machte ich mich an die Arbeit, suchte Sprecher und begann, die Folge zu vertonen. Die ersten Aufnahmen waren schrecklich und liefen alles andere als reibungslos. Im Laufe der Zeit spielten wir uns ein, und bald steht Folge 7 auf dem Veröffentlichungsplan. Die Konzepte für die Folgen 8 bis 10, eine Trilogie, stehen auch bereits. Es wird also weitergehen.

Die Hörspielserie begleitet die beiden Mittzwanziger Ben Hastings und Thomas Grey bei ihrem verzweifelten Versuch, sich mit ihrer mobilen Detektei über Wasser zu halten. Als fahrende Detektive tingeln sie durch das Land und lösen ihre Fälle mehr durch ihr tolpatschig-cleveres Auftreten als durch Handbuchtreue.

Die Folgen bauen chronologisch aufeinander auf, sind jedoch immer auch einzeln hörbar.